Glanzwelten | CNC-Glanzdrehen

Themenbereich: Felgenreparatur
Kategorie: CNC-Glanzdrehen
Info URL: Preisübersicht & Hinweise

Felgen Glanzdrehen: Das nachträgliche CNC-Drehen von Felgen bietet die einzige Möglichkeit, Bicolor-Felgen wieder in den Originalzustand zurückzuversetzen.

Der Anteil glanzgedrehter Felgen am Markt hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen. So ansprechend die glanzgedrehten Felgenoberflächen sind, so aufwändig ist deren Reparatur im Falle eines Schadens. Die beschädigten Oberflächen können nicht mit einer Lackierung oder mit Hilfe anderer Verfahren, wie z.B. einer Hochglanzpolierung wiederhergestellt werden.

Eine professionelle Reparatur glanzgedrehter Felgen ist nur durch ein erneutes CNC-Glanzdrehen möglich – exakt wie bei der Herstellung.

Die Schwierigkeit liegt hierbei in der nachträglichen Erfassung der Felgenkontur, da die Felge ja formgetreu bearbeitet werden soll. Die Konturen bzw. die CAD-Daten der Hersteller sind aber in der Regel nicht zugänglich.

Mittels eines integrierten Erfassungssystems sind unsere CNC-Maschinen in der Lage, die Felgenoberfläche auf 1µ (1/1000 mm) genau zu erfassen, zu bearbeiten und das gewünschte Glanzbild – exakt dem Original ensprechend – zu erzeugen.

Anders als andere Anbieter sind wir mit Hilfe des Verfahrens des “Ungleichmäßigen Überdrehens” in der Lage, im Schadensbereich (z.B. am äußeren Bereich der Felgen) mehr Material abzutragen, als im restlichen Bereich der Felge, ohne dass dies sichtbar bleibt. Dadurch wird der Materialabtrag minimiert, was das Sicherheitsrisko im Vergleich zu konventionellen Lösungen signifikant reduziert.

> jetzt persönliches Angebot anfordern!

Noch Fragen? Melden Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gerne!