Komplettlösungen zur Pulverbeschichtung von Felgen

In der mordernen Felgenbearbeitung führt mittlerweile kein Weg mehr um das Verfahren der Pulverbeschichtung herum. Von der Grundierung, über farbgebende Beschichtungen, bis hin zur Klarbeschichtung – das Pulver ist in einem effizienten Bearbeitungsprozess nicht mehr wegzudenken, sei es aus umweltteschnischen Gründen, aus Gründen der Haltbarkeit, des einfach anzuwendenden Verfahrens oder schlicht aus Kostengründen.

Mainhattan-Wheels legt beim Vertrieb der eigenen Anlagen aufgrund des im Laufe der Jahre gewonnenen Know-How vor allem auf folgende Dinge Wert:

1. Der beste Pulverbeschichter ist nur so viel Wert, wie die von ihm verwendeten Materialien und seine Anlage leisten können.

Dies beginnt mit der Auswahl der richtigen Pulverlacke, des optimalen Handgerätes, des richtigen Pulverlackstandes bis hin zum perfekten Ofensystem. Dabei kommt es neben der Qualität von Materialien und Anlage auch auf die richtigen Einstellungen an.

2. Flexibilität im Fall von Anpassungen der Anlagenkapazität

Häufig bleibt es nicht bei der Größe und Kapazizät der Erstanschaffung. Idealerweise sollte eine Anlage erweiterbar sein. Genau das gehört zu unserer Spezialiät

3. Professionelle Schulungen und Training erspart schlimmstenfalls lange Perioden, in denen teure und frustrierende Fehler gemacht werden!