Einsatz der Mainhattan-Wheels Monte Carlo M Felge in der Nürburgring Langstreckenmeisterschaft 2020

Die neue Motorsport-Felge “Mainhattan-Wheels Monte Carlo M” feiert bei den Test- und Einstellfahrten für die 2020er Saison der Nürburgring Langstreckenserie Premiere.

Mainhattan-Wheels-Monte-Carlo-M

Das speziell für den Einsatz des neuen BMW 330i G20 auf der Norschleife entwickelte Rad, wird gleich bei drei Rennteams in der Saison 2020 auf dem BMW zum Einsatz kommen. Die Entwicklung der Felge wurde in enger Abstimmung mit Adrenalin Motorsport vorgenommen, um eine maximale Performance der beiden vom Team eingesetzten G20 Fahrzeuge zu ermöglichen. Dabei wurde nicht nur Wert auf eine hohe Stabilität und ein geringes Eigengewicht gelegt, sondern die Entwicklung fand auch unter Berücksichtigung einer optimalen Aerodynamik statt. So wurde bei dem Design der Speichen zum Beispiel auf den Ventilationswiderstandswert geachtet, welcher einen Einfluss auf die Speichenanzahl und Kontur der Speichen hat. Um einen schnellen Boxenstop zu gewährleisten, sind die Lochbohrungen der Monte Carlo Felge zudem zweifach vorhanden.

Die Monte Carlo M Felge ist aktuell nur für den Motorsport erhältlich, wird es aber in Kürze auch in einer Strassenversion geben.

Mainhattan-Wheels Motorsport Felgen Adrenalin Motorsport

Mainhattan-Wheels BMW 330i G20 von Adrenalin Motorsport auf der Nordschleife